Sozialministerin Dr. Carola Reimann besucht im August Modellprojekte

Dr. Carola Reimann, die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, wird am 1.08.2018 die Senioren-Wohngemeinschaften Ellenstedt in der Gemeinde Goldenstedt im Landkreis Vechta besichtigen.

Dort wurden von einem lokalen Investor zwei ambulant betreute Wohngemeinschaften mit jeweils 10 Plätzen in einem Neubau errichtet, die von unterschiedlichen Pflegediensten betreut werden. Der Neubau besitzt einen gemeinsamen Eingang und großen Garten und wurde über das Nds. Förderprogramm Wohnen und Pflege im Alter mit insgesamt 100.000 Euro unterstützt.

Am 09.08.2018 wird die Ministerin in der Gemeinde Vrees im Landkreis Emsland zu Gast sein. Die Gemeinde hat in direkter Nachbarschaft zu der vor wenigen Jahren neu errichteten sog. Versorgungs- und Dienstleistungszentrale als Bürgerhaus fünf barrierefreie Wohneinheiten für Seniorinnen und Senioren errichtet, die einen weiteren Schritt zu der Planung der Gemeinde bilden, dass jede und jeder in Vrees wohnen bleiben kann. Die Neubauten wurden ebenfalls mit 100.000 Euro durch das Nds. Förderprogramm Wohnen und Pflege im Alter gefördert


26.07.2018