Kompetenznetzwerk

in Meinersen

Lage des Projekts auf Karte anzeigen

Projektträger

Samtgemeinde Meinersen

Projektbeschreibung

Aufbau eines Kompetenznetzwerkes durch die Samtgemeinde

Meinersen, eine Samtgemeinde im Landkreis Gifhorn mit circa 8000 Einwohnerinnen und Einwohnern, baut ein aus drei Säulen bestehendes Kompetenznetzwerk im Ortsteil Müden auf. Im Kompetenzzentrum soll Seniorinnen und Senioren durch externe Dozierende und kompetente Ehrenamtliche Wissen und Kompetenz, insbesondere im technischen und medialen Bereich vermittelt werden.

Damit die erlernten Fähigkeiten auch im eigenen häuslichen Umfeld erprobt und erfolgreich angewendet werden können, ist der Einsatz von ehrenamtlichen Medien- und Technikcoaches vorgesehen. Darüber hinaus soll im Kompetenzzentrum eine Koordinierungsstelle für nachbarschaftliche Hilfen eingerichtet werden, deren Ziel nicht nur die reine Vermittlung von haushaltsnahen Hilfen, sondern die Einrichtung und der Ausbau von Unterstützungsnetzwerken zur Stärkung des Ehrenamtes und der Eigeninitiative von Seniorinnen und Senioren ist.

Nach einer Kick-Off-Veranstaltung im Juni 2019 finden ab Herbst 2019 niedrigschwellige Angebote in allen Ortsteilen der Samtgemeinde Meinersen statt. 

zurück zur Projekt-Übersicht

Facebook Twitter