Medikon Ambulanter Pflegedienst_Suderburg_Bau1

Altersgerechtes Wohnen

in Suderburg

Lage des Projekts auf Karte anzeigen

Projektträger

Medikom Ambulanter Pflegedienst GmbH

Projektbeschreibung

30 Wohneinheiten plus Pflege- und Betreuungsdienstleistungen im Dorf.

Angelehnt an das Motto „Wir bleiben auf dem Land“, realisiert der lokale ambulante Pflegedienst in Suderburg, einer Gemeinde mit 4500 Einwohnerinnen und Einwohnern in der Lüneburger Heide, eine Wohnanlage des Betreuten Wohnens mit Gemeinschafts- und Sozialraum. Die 30 altersgerechten Wohnungen für Einzelpersonen und Paare werden zentral im Ort gebaut und richten sich insbesondere an Bewohnerinnen und Bewohner, die bisher in großen Eigenheimen und auf ehemaligen Gehöften leben. Bei zunehmendem Unterstützungsbedarf können soziale und pflegerische Angebote in Anspruch genommen werden, zu denen auch die Nutzung neuer technischer Assistenzhilfen gehört. Für die medizinische und gesundheitliche Versorgung werden eine Arzt- und Physiotherapiepraxis in das Gebäude eingebunden. Auf diese Weise wird gerade für ältere Bewohnerinnen und Bewohner Wohnraum geschaffen, der ihnen ermöglicht, weiterhin in ihrer gewohnten ländlichen Umgebung zu leben und alt zu werden, auch wenn sie nicht mehr im eigenen Haus wohnen bleiben können. 

zurück zur Projekt-Übersicht